Herz schl?gt f?r den Nachwuchs

Der Tischtennisspieler Hans Schwaak feiert am heutigen Dienstag seinen 70. Geburtstag.
Der Jubilar ist Gründungsmitglied der TTG Bottrop 75 und ist noch aktiv in der dritten Mannschaft der 3. Kreisklasse. Als Trainer und Betreuer kümmert sich Schwaak um den TTG-Nachwuchs in der Welheimer Mark. Er half entscheidend mit, dass erst kürzlich die beiden TTG-Mädchenmannschaften in die höchste westdeutsche Spielklasse, die Verbandsliga, und in die Bezirksliga aufgestiegen sind. Neben dem TTG-Nachwuchs trainiert er zusätzlich die PSV-Jungtalente. Gemeinsam mit dem TTG-Vorsitzenden Dieter Rodemers leitet das Geburtstagskind auch die Tischtennis-AGs der Willy-Brandt-Gesamtschule. Zudem betreut der TTG-er auch noch die Tischtennis-Auswahlmannschaften bei der Ruhrolympiade.