TTG 75 ehrt verdiente Sportler

Ehrungen gab es auf der Jahreshauptversammlung der TTG 75. Neben der Urkundenverleihung an die Vereinsmeister wurden verdiente Sportler ausgezeichnet. Spielerin des Jahres wurde Eva Große-Wilde, Die Wahl des Spielers des Jahres fiel auf Wolfgang Pommer. Mannschaft des Jahres wurde das 1. Seniorenteam mit Frank Siegburg, Christoph Kaibel, Klaus Schellhorn, Rudi Przybilla und Klaus Scherweit. Mitglied des Jahres ist Peter Ruhrmann. Beste Akteure in der Jugendabteilung waren Julian Gruhlke und Sophie Fiertel als Kreismeisterin im Doppel. In der neuen Tischtennissaison wird die TTG 75 mit insgesamt 11 Mannschaften an den Meisterschaftsstart gehen. Änderungen im Vorstand:
2. Vorsitzender: Werner Scheffczyk
1. Kassierer: Dieter Mazurek
2. Sportwartin Damen-Gymnastik: Heike Holtkötter
2. Jugendwart: Timo Plagens

Jugend-Ausflug zum Ketteler Hof

Nach einer etwas schwierigen Anreise wegen der Straßensperren für den Ruhrmarathon wurden wir bei unserem Jugendausflug zum Ketteler Hof mit gutem Wetter und einem erstaunlich leeren Park belohnt. Über 20 Kinder und 10 Eltern/Betreuer sorgten für einen harmonischen und gelungenen Ausflug mit viel Sport, Spaß und Erholung.
Zu den Bildern