Alle Beiträge von Dennis

Brettchenturnier 2017 – Jörn Kujawski verteidigt seinen Titel

Mit 19 Teilnehmern war auch das 2. Brettchenturnier eine spannende Veranstaltung mit überraschenden Ergebnissen. 10 Jugendliche spielten in zwei 5er Gruppen. In der Gruppe A überzeugte Jörn Kujawski mit 4 : 0 Spielen und 8 : 2 Sätzen vor Rami Omairat 3 : 1 Spiele und 7 : 4 Sätze. Nachwuchstalent Arda Keles überraschte mit 2 : 2 Spielen und 4 : 5 Sätzen.

In der Gruppe B war Maik Greupner mit 4 : 0 Spielen und 8 : 1 Sätzen das Maß aller Dinge, nur Fabian Loba konnte ihm einen Satz abnehmen und qualifizierte sich somit für das Halbfinale.

In einem sehenswerten Endspiel gewann der Vorjahressieger Jörn Kujawski hauchdünn den fünften Satz 11:9, während Rami Omairat kampflos gegen Fabian Loba die bronzene Medaille entgegen nahm.

Noch viel ausgeglichener war das Mixed Feld, wo jeweils ein Erwachsener mit einem Jugendlichen ein Doppel stellte.

In der Gruppe A spielten die Doppel Sercan Altunsaban / Arda Keles, Daniel Pütz / Maik Greupner und Peter Kuchhäuser / Philip Kreft jeweils 3:1 Spiele, somit musste das Satzverhältnis über die Halbfinalpaarungen entscheiden.

Im Finale kam es zur Wiederholung des Gruppenspiels Sercan Altunsaban / Arda Keles gegen Daniel Pütz / Maik Greupner, welches erneut mit 2:1 Sätzen an Daniel Pütz / Maik Greupner ging. Im kleinen Finale holten Hans Brauner / Jörn Kujawski mit einem 2:1 Sieg über Albert Trausch / Tobias Marks die Bronzemedaille.

Alle Ergebnisse findet ihr unter: Siegerliste Brettchenturnier 2017

 

Brettchenturnier 2017

Am Freitag den 06.01.2017 ist es wieder soweit, es wird zum Brettchenturnier 2017 geladen. An diesem Tag heißt es wieder für alle, normale Schläger weg, Brettchen raus. Zu den ausgetragenen Klassen gehören jeweils „Jugend-Einzel“ sowie „Gemischt-Doppel“. Als Titelverteidiger des letzten Brettchenturniers gehen sowohl Jörn Kujawski im Jugend-Einzel als auch  Fabian Loba und Andreas Kus im Gemischt-Doppel an den Start. Wir hoffen auf rege Teilnahme!

Das Turnier findet in der Turnhalle der Janusz-Korczak-Gesamtschule in Bottrop ab 17:00 Uhr statt.

Sommerpause 2016

Die Tage werden heißer, der Sommer ist da und so steht uns wie in jedem Jahr wieder eine Schließung der Hallen bevor. In diesem Falle steht uns die Halle der Janusz-Korczak-Gesamtschule im Zeitraum vom 08.07.2016 bis zum 31.07.2016 nicht zur Verfügung. Aufgrund einer Renovierung des Daches der Schule am Tetraeder bleibt diese über den gesamten Ferienzeitraum geschlossen.

Falls dennoch das Verlangen nach Tischtennis besteht, so findet ein Training in der Halle der Albert-Schweitzer-Grundschule in Kooperation mit TTV Ebel statt. Trainiert werden kann hier jeweils Dienstags in der Zeit von 18.00 bis 22.00 Uhr.

Somit, einen schönen und erholsamen Sommer!
Eure TTG Bottrop 75

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2015

Die TTG Bottrop 75 lädt am 28.04.2015 um 18.30 Uhr zu einer ordentlichen Jahreshauptversammlung ein. Die Versammlung wird im Versammlungssaal der Gaststätte „Große – Wilde“, Gladbeckerstraße 202 (Ecke Nordring), 46240 Bottrop, stattfinden. Alle Vereinsmitglieder ab 16 Jahren sind herzlich hierzu eingeladen!

Zu den Tagesordnungspunkten gehören unter anderem Vorlage der Vorstandsberichte aller Abteilungen, Anträge und Ehrungen.

Die Einladung mit den Tagesordnungspunkten kann hier eingesehen werden: Tagesordnung

TTG Bottrop 75 richtet mini-Meisterschaften 2015 aus!

1387470753977.png
Sponsor der mini-Meisterschaften 2015 ist die Volksbank Bottrop

Die TTG Bottrop 75 beginnt das Sportjahr wieder mit einem Tischtennis-Turnier für Mädchen und Jungen, die noch keinem Tischtennisverein aktiv angehören. Die Schulkinder sollen sich mit dem schönen Hallensport vertraut machen, um so vielleicht den Weg in die Sporthallen zu finden. Die Wertungsspiele finden für Mädchen und Jungen in jeweils drei Altersklassen statt:

  • bis 8 Jahren
  • bis 10 Jahren
  • bis 12 Jahren

Die Stadtsieger der einzelnen Gruppen qualifizieren sich weiter für die mini-Meisterschaften auf Kreisebene Emscher/Lippe. Danach folgen die mini-Meisterschaften auf Bezirksebene Münster und Westdeutscher Ebene. Die Teilnahme ist kostenlos. Reichlich Preise (Schläger, Schlägerhüllen, Rucksäcke, etc.) stehen für die jungen Sportler bereit. Für Eltern und Begleitpersonen wird ein Kaffeeklatsch angeboten. Die jeweiligen Tischtennisspiele an den 14 Platten werden von Mitgliedern der TTG Bottrop 75 geleitet. Die Turnierleitung liegt in den Händen des TTG-Vorstandes.

Wann und Wo findet die mini-Meisterschaft statt?

Die interessierten Mädchen und Jungen treten zuerst am Samstag, 07.02.2015, ab 14.30 Uhr in der Sporthalle der Janusz-Korczak-Gesamtschule an der Horster Str. 114 an.

Teilnahmebedingungen

Die teilnehmenden Mädchen und Jungen dürfen noch keine Spielberechtigung für einen Tischtennis-Verein besitzen. Hallenschuhe sind Pflicht. Sportkleidung ist erwünscht. Fehlende Tischtennisschläger werden ausgeliehen.

Kontakte

Bernhard Kubitza (1. Vorsitzender)
Handy:     0173 / 2686939
E-Mail:     Email an Bernhard Kubitza

Christoph Kaibel (Sportwart & Organisation)
Handy:     0157 / 39126639
E-Mail:     Email an Christoph Kaibel

Marcel Figielek (Jugendwart)
E-Mail:     Email an Marcel Figielek

TTG-Geschäftsstelle, Dieter Rodemers
Tel.:          02041 / 20031

Die hier angegebenen E-Mails sind Verschlüsselt. Sollte sich bei ihnen nach einem klick des Links kein Fenster öffnen, klicken Sie per Rechtsklick auf den Link und wählen „E-Mail kopieren“ aus!